01.06.2021
Heute ab 17 Uhr: Agentur Landmobil präsentiert Projekt Bürgerbus Saarland

Die Agentur Landmobil präsentiert am Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt Bürgerbusse Saarland. Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen Details zur lokalen Nahmobilität vor. Kommunen sind bei Entwicklung und Betrieb eines Bürgerbusses wichtige Partner. Die Agentur Landmobil präsentiert am heutigen Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt "Bürgerbusse Saarland". Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen alle Details zur lokalen Nahmobilität vor. Im Saarland werden derzeit die Gemeinden Eppelborn, Gersheim, Mandelbachtal, Tholey und Wallerfangen betreut.

Kommunen sind wichtige Partner bei Entwicklung und Betrieb eines Bürgerbusses. Die Beratung wird aus dem saarländischen Verkehrsministerium gefördert. Die Agentur Landmobil berät bundesweit Kommunen zum Thema Bürgerbus – von der ersten Idee bis zum ersten Fahrtag. Die digitale Veranstaltung wird von der ASKO Europa-Stiftung, dem Institut IZES und der Union Stiftung organisiert.

Die Abkürzung ASKO geht auf die im Jahr 1921 gegründete "Allgemeine Saarkonsum GmbH" zurück. IZES heißt "Institut für Zukunftsenergie- und Stoffstromsysteme" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Dritter Partner ist die Union Stiftung. Sie fördert unter anderem die demokratische Bildung. Die Teilnahme ist kostenlos über das System Zoom möglich.

Weitere Informationen:
Zur Projektseite Bürgerbusse Saarland (externer Link)

Termin: Dienstag, 1. Juni 2021 ab 17 Uhr

Zugang über Zoom:
Direkt zum Meeting bei Zoom (externer Link)
Meeting-ID: 957 8923 1974