01.06.2021
Heute ab 17 Uhr: Agentur Landmobil präsentiert Projekt Bürgerbus Saarland

Die Agentur Landmobil präsentiert am Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt Bürgerbusse Saarland. Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen Details zur lokalen Nahmobilität vor. Kommunen sind bei Entwicklung und Betrieb eines Bürgerbusses wichtige Partner. Die Agentur Landmobil präsentiert am heutigen Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt "Bürgerbusse Saarland". Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen alle Details zur lokalen Nahmobilität vor. Im Saarland werden derzeit die Gemeinden Eppelborn, Gersheim, Mandelbachtal, Tholey und Wallerfangen betreut.

Weiterlesen ...

25.05.2021
Blick in das Saarland:
Am 1. Juni 2021 - Agentur Landmobil präsentiert Projekt Bürgerbus Saarland

Die Agentur Landmobil präsentiert am Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt Bürgerbusse Saarland. Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen Details zur lokalen Nahmobilität vor. Kommunen sind bei Entwicklung und Betrieb eines Bürgerbusses wichtige Partner. Die Agentur Landmobil präsentiert am Dienstag, den 1. Juni 2021 ab 17 Uhr das Beratungsprojekt "Bürgerbusse Saarland". Gastgeber der digitalen Veranstaltung ist die in Saarbrücken ansässige ASKO Europa-Stiftung. Die Bürgerbusexperten der Agentur, Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon, stellen Details zur lokalen Nahmobilität vor. Kommunen sind bei Entwicklung und Betrieb eines Bürgerbusses wichtige Partner.

Weiterlesen ...

10.05.2021
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung:
Wettbewerbsaufruf zu Mobilität in ländlichen Räumen

Bürgerbusse leisten einen wichtigen Beitrag, um die Mobilität in ländlichen Räumen zu verbessern. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung ruft jetzt zu einem Wettbewerb zu Mobilität in ländlichen Räumen auf. Archivbild Bürgerbus Verbandsgemeinde Oberes Glantal/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Mobilität ist Voraussetzung, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Deshalb ruft das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) jetzt zur Teilnahme am Wettbewerb "Mobil in ländlichen Räumen" auf. Ziel ist es, erfolgreiche kooperative Mobilitätsprojekte in ländlichen Räumen zu identifizieren. Der vor Ort organisierte und betriebene Bürgerbus kann ein solches Projekt sein.

Weiterlesen ...

24.03.2021
Blick nach Rheinland-Pfalz:
Bürgerbus Holzerath Thema für SWR-Fernsehen

Basis für den Bürgerbus ist ein Ford Transit. Er wurde für die Verwendung als Bürgerbus noch mit Trittstufe und Haltegriffen ausgerüstet. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Der Bürgerbus im südlichen Teil der Verbandsgemeinde Ruwer (Kreis Trier-Saarburg) ist Teil der SWR-Fernsehsendung "Hierzuland". In dem TV-Format besucht ein Team des Senders Orte in Rheinland-Pfalz und spricht mit Menschen, die dort leben. Dieses Mal ist die Brunnenstraße in Holzerath dabei. Der Ort gehört zur Verbandsgemeinde Ruwer und liegt etwa 20 Kilometer südöstlich von Trier.

Weiterlesen ...

01.03.2021
Bürgerbus im Amt Kellinghusen ab 1. März 2021 wieder unterwegs

Einkaufsmärkte sind immer ein wichtiges Ziel für Bürgerbusse. Das Archivbild zeigt den EDEKA-Markt in Wrist im Amt Kellinghusen. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der Bürgerbus im Amt Kellinghusen startet am 1. März 2021 wieder mit dem regulären Fahrbetrieb. Zusätzlich fährt der Kleinbus auch zum Impfzentrum nach Itzehoe. Das normale Angebot von montags bis freitags richtet sich an die Bevölkerung im Amtsgebiet. Die Fahrten zum Impfzentrum stehen für alle Personen im Amt Kellinghusen zur Verfügung, die sonst keine Möglichkeit haben, die Einrichtung im Norden von Itzehoe zu erreichen.

Weiterlesen ...

01.03.2021
Mobilitätskongress Schleswig-Holstein wird weiteres Material veröffentlichen

Unter dem Motto 'Klar machen zur Verkehrswende' fand in Schleswig-Holstein der erste Mobilitätskongress statt. Die Veranstaltung fand vom 19. – 27. Februar 2021 rein digital statt. Dabei ist die Agentur Landmobil mit dem im Amt Kellinghusen fahrenden Bürgerbus. Grafik (c) ADFC SH Der erste Mobilitätskongress Schleswig-Holstein unter Schirmherrschaft von Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz (FDP) wird in dieser Woche weitere Informationen aus Vorträgen und Präsentationen veröffentlichen. Das haben die Veranstalter angekündigt. Der digitale Kongress fand vom 19. – 27 Februar 2021 statt. Thema waren auch die von der Agentur Landmobil betreuten Bürgerbusse in Schleswig-Holstein.

Weiterlesen ...

24.02.2021
Agentur Landmobil und Bürgerbus Amt Kellinghusen bei Mobilitätskongress Schleswig-Holstein

Die Bürgerbusgruppe im Amt Kellinghusen besteht aus rund 40 Personen. Am 25.2.2021 stellen Rainer Oldenhoff und Dr. Holger Jansen das Projekt beim Mobilitätskongress vor. Archivbild Bürgerbus Amt Kellinghusen/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der von der Agentur Landmobil im Amt Kellinghusen (Kreis Steinburg) entwickelte Bürgerbus ist am Donnerstag, den 25. Februar 2021 um 18 Uhr Thema beim digitalen Mobilitätskongress in Schleswig Holstein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Rainer Oldenhoff vom Bürgerbusprojekt Amt Kellinghusen und Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil stellen die Details vor.

Weiterlesen ...

19.02.2021
Mobilitätskongress Schleswig-Holstein startet heute

Unter dem Motto 'Klar machen zur Verkehrswende' startet in Schleswig-Holstein der erste Mobilitätskongress. Die Veranstaltung findet om 19. – 27. Februar 2021 rein digital statt. Dabei ist die Agentur Landmobil mit dem im Amt Kellinghusen fahrenden Bürgerbus. Grafik (c) ADFC SH Der Mobilitätskongress Schleswig-Holstein startet am heutigen 19. Februar 2021 mit den ersten Präsentationen. Die Veranstaltung findet aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen bis zum 27. Februar 2021 rein digital statt. Thema sind auch die Bürgerbusse in Schleswig-Holstein mit dem im Amt Kellinghusen (Kreis Steinburg) fahrenden Projekt. Eine Anmeldung ist kurzfristig möglich. Zur Webseite Mobilitätskongress Schleswig-Holstein (externer Link)

Weiterlesen ...

10.02.2021
Bürgerbus im Kirchspiel Medelby fährt zu Impfzentren

Der Bürgerbus im Kirchspiel Medelby fährt auch zu den Impfzentren nach Flensburg und bei Bedarf nach Norderbrarup, Kropp, Husum und Niebüll. Archivbild/22. August 2020/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der Bürgerbus im Kirchspiel Medelby (Kreis Schleswig-Flensburg) bietet Fahrten zu Impfzentren an. Keine Impfung soll daran scheitern, dass Bürger die Impfstation nicht erreichen können. Die Impftermine können – wie alle normalen Fahrtwünsche für den Bürgerbus auch – immer montags und donnerstags von 15 - 16.30 Uhr unter Tel. 04605 209386 angemeldet werden.

Weiterlesen ...

09.02.2021
Kreis Nordfriesland: Anteilige Taxikosten der Fahrt zum Impfzentrum für über 80-Jährige

Der Rufbus im Kreis Nordfriesland wird nicht zu den Impfzentren fahren. Auch der Bürgerbus Ladelund bietet kein Angebot. So bleibt nur das Taxi, das der Kreis zur Hälfte bezahlt. Archivbild Rufbus Nordfriesland/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der Kreis Nordfriesland übernimmt die Taxikosten für ältere Mitbürger über 80 Jahre zum nächstgelegenen Corona-Impfzentrum. Nach Angaben von Landrat Florian Lorenzen gelte diese Regelung ab sofort - allerdings nur für die Hinfahrt. Die Kosten für die Rückfahrt müssen die Geimpften selbst tragen. Die Regelung gilt auch für die zweite Impfung.

Weiterlesen ...

01.02.2021
Bürgerbusse Schleswig-Holstein bei Mobilitätskongress

Unter dem Motto 'Klar machen zur Verkehrswende' startet in Schleswig-Holstein der erste Mobilitätskongress. Die Veranstaltung findet om 19. – 27. Februar 2021 rein digital statt. Dabei ist die Agentur Landmobil mit dem im Amt Kellinghusen fahrenden Bürgerbus. Grafik (c) ADFC SH Unter dem Motto "Klar machen zur Verkehrswende" startet in Schleswig-Holstein Ende Februar der erste Mobilitätskongress. Die Veranstaltung findet aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen vom 19. – 27. Februar 2021 rein digital statt. Dabei ist die Agentur Landmobil mit dem im Amt Kellinghusen fahrenden Bürgerbus. Insgesamt gibt es 20 in sich abgeschlossene Veranstaltungen. Thematisch dreht sich alles um die nachhaltige Mobilitätswende.

Weiterlesen ...

08.01.2021
Blick in den Südwesten nach Rheinland-Pfalz:
Impfzentrum im Kreis Kusel gestartet – erste Bürgerbusfahrten erfolgreich

Der Bürgerbus aus der Verbandsgemeinde Oberes Glantal im Südkreis Kusel steht vor dem Impfzentrum in der ehemaligen Kaserne in Kusel auf dem Windhof. Am 7. Januar 2021, dem ersten Impftag, konnte der erste Fahrgast aus Waldmohr zur ersten Runde der Impfungen gefahren werden. Mit Interesse verfolgte eine Reporterin von Deutschlandradio die Aktion. Foto: Karl-Heinz Schoon/Bürgerbus Oberes Glantal Die Bürgerbusse im Kreis Kusel fahren ab sofort zum Impfzentrum in der ehemaligen Kaserne der Kreisstadt. "Wir freuen uns, dass wir flächendeckend allen Menschen im Kreisgebiet ein Fahrangebot zur Impfung bieten können", sagt Landrat Otto Rubly. Für die Disposition nutzt der Landkreis Bürgerbus Digital – das Planungstool auf Onlinebasis der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...